Nachrichten

Die Frauen aus Sundhausen gewinnen die Westthüringer Hallenkreismeisterschaft 2023

in Goldbach am 10.12.2023

Am Sonntag (10.12.23) bestritten 7 Mannschaften die Endrunde der Hallenkreismeisterschaft. Unter den bereits bekannten Mannschaften aus der aktuellen Meisterschaft 23/24 glänzten die Newcomer-Damen aus Friemar mit einem überzeugenden Auftritt. Dicht gefolgt von den Damen aus Rheinhardsbrunn, die sich mit einem besseren Torverhältnis knapp vor die Tabarzer-Frauen setzten. Waltershausen schickte gleich 2 Mannschaften ins Tunier und verpasste mit igrere 1. Mannschaft knapp den 1. Platz. FC An der Fahner Höhe verlor im Kampf mit dem TSV Sundhausen am Ende die wichtigen Punkte und landete auf Platz 3. Mit einem überragenden Torverhältnis von 15:0 hollten sich die Damen des TSV Sundhausen den Kreismeistertitel. 

Wir gratulieren allen Mannschaften und bedanken uns für eine spannende Endrunde.

Besonderen Dank gilt der Tunierleitung, die von Thomas Philipsen und Bertram Schreiber übernommen wurde und unseren 3 Westthüringer Schiedsrichtern Hanna Dietrich, Daniel Martjuschew und Martin Falk.

 

Platzierungen: 

TSV 1869 Sundhausen (16 Pkt.)

FSV Waltershausen 1 (16 Pkt.)

FC An der Fahner Höhe (12 Pkt.)

SV Union Friemar (9 Pkt.)

FSV Reinhardsbrunn (4 Pkt.)

FSV Rot-Weiss Tabarz (4 Pkt.)

FSV Waltershausen 2 (0 Pkt.)

 

 

 

 



Termine

März 2024
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Unsere Partner

Wer ist Online

Wir haben 172 Gäste online.