Nachrichten

Ehrung

Am Wochenende feierte des SV Blau Weiß Tüngeda sein 60 jähriges Vereinsjubiläum. Der Verein mit drei Abteilungen, Fußball, Tischtennis und Gymnastik hat 100 Mitglieder und ist aus der BSG Traktor hervorgegangen. Der Vorsitzende des KFA Westthüringen Ortwin Schmeling und sein Stellvertreter Thomas Philipsen würdigten die Leistungen, vor allem für das 500 Seelendorf in der Hörselberg - Hainich Gemeinde. Auf dem schmucken Sportgelände fanden vielfältige Aktivitäten statt, u.a. das Fußballspiel der Alten Herren gegen die Traditioself des FC RW Erfurt (2:11). Er überbrachte die Glückwünsche des Präsidenten des TFV Dr. Tomaschewski sowie die Grüße des Vorstandes des KFA Westthüringen. Für besondere Leistungen und Verdienste um den Fußballsport und das Vereinsleben wurden Andre Wiedemann, Karsten Kling und Bruno Reiter mit der Ehrennadel des TFV in Bronze geehrt.

Eine besondere Würdigung erfuhr Jochen Engelhardt für sein jahrelanges Engagement im Vorstand und als Vorsitzender des SV Blau Weiß. Ihm wurde die Ehrennadel des TFV in Gold verliehen. Herzlichen Glückwunsch.



Termine

Juni 2024
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
25 26 27 28 29 30

Unsere Partner

Wer ist Online

Wir haben 46 Gäste online.