Nachrichten

Fortuna Remstädt letzter Kreismeister

Als letzter Kreismeister der Männer im Fußballkreis Gotha konnte vor dem letzten Heimspiel gegen die zweite Mannschaft der SpVg Siebleben am 23.6.2012 Fortuna Remstädt geehrt werden. Die Mannschaft von Trainer Lutz Ehrhardt konnte damit neben der Hallenkreismeisterschaft einen zweiten Titel einfahren, nachdem man im Krombacher Pokal auch das Finale erreicht hatte. Die Auszeichnung übernahmen vom amtierenden KFA Gotha Gerhard Köntges, Dieter Hild und Stefan Ziegler. Dem Mannschaftskapitän Ralf Weißleder wurde ein Pokal überreicht, zusätzlich erhielt jeder Spieler eine Medaille. Fortuna Remstädt steigt damit in die neu gebildete Kreisoberliga des KFA Westthüringen auf und wird ab der kommenden Saison gegen Mannschaften aus den Regionen Gotha, Eisenach und Bad Salzungen spielen. Das Spiel endete übrigens 7 : 4 für Remstädt, womit der Vorsprung auf den Zweitplatzierten Mühlberg auf 9 Punkte erhöht wurde.



Termine

Juni 2024
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
25 26 27 28 29 30

Unsere Partner

Wer ist Online

Wir haben 44 Gäste online.