Nachrichten

Kreismeister ü35

Am Samstag wurde in Neidhartshausen die Kreismeisterschaft des KFA Westthüringen der Senioren in der ALtersklasse ü35 ausgespielt. Durch die Absage von Fortuna Kaltennordheim wurde mit den verbliebenen drei Mannschaften in einer Doppelrunde der Meister ermittelt. Vor den Begegnungen wurden die Staffelsieger durch den Vorsitzenden des BSA Günther Meißner und  den Vorsitzenden des KFA Ortwin Schmeling geehrt. Ungeschlagen in allen vier Spielen und einer Torausbeute von 9:0 holte sich Wacker 04 Bad Salzungen den Titel 2017/18. Platz zwei erspielten sich die Alten Herren von Rot Weiß Buttlar, vor dem drittplatzierten SV Kaltenborn 97. Das sehr faire Turnier stand unter der Leitung von Stefan Schleicher und Erich Richter.

Ergebnisse:

Bad Salzungen - Buttlar                2:0
Kaltenborn - Bad Salzungen        0:1 
Kaltenborn - Buttlar                      0:0
Buttlar - Bad Salzungen               0:3
Bad salzungen - Kaltenborn       3:0
Buttlar - Kaltenborn                     2:0

Endstand:

1. Wacker 04 Bad Salzungen      9:0  12
2. SV Rot Weiß Buttlar               2:5    3
3. SV 97 Kaltenborn                  0:6    1

Wacker 04: Siewert, Morgner, Storch, Schmidt, Frank, Johne, Wendler, Lemke, Kutlu, Dittbrenner, Leimbach, Wicklein

RW Buttlar: Ruhl, Übelacker, Betz, Mi.Schäfer, Ma.Schäfer, Kött, Weller

Kaltenborn: Hoppstock, Leifer, A.Wickfelder, T.Wickfelder, Müller, Thümer, Ader, Seifferth, Bauer, Kästner, Zimmermann   



Termine

April 2023
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Unsere Partner

Wer ist Online

Wir haben 44 Gäste online.