Nachrichten

Spielbetrieb in Thüringen

Wie geht es weiter?

Sehr geehrte Sportfreunde*innen

Mit Spannung wurde sicherlich in ganz Thüringen der Freitag Abend erwartet, an dem sich der Vorstand des TFV unter anderem dem Antrag zur Fortsetzung des Spielbetriebes widmen musste. 

Nach den erfolgten Sitzungen auf Landesebene und den zuletzt getroffenen politischen Entscheidungen, konnte der Antrag so wie gestellt nicht gehalten werden. D.h. der Antrag wurde zurückgezogen. Dies wurde von allen begrüßt. 

Wie geht es nun weiter in Thüringen, diese Frage galt es dennoch zu beantworten. 

Der Nachwuchs von Bambini bis zu den A-Junioren wird unter 3G Regelungen den Spielbetrieb ab 01.03.2022 wieder aufnehmen. Dies gilt für den Landes- wie auch für den Kreisspielbetrieb. 

Im Seniorenbereich ist eine Fortsetzung unter 2G nicht möglich. Darüber waren sich alle einig. Daher wird der Pflichtspielbetrieb Senioren bis zum 28.02.2022 in ganz Thüringen ausgesetzt. Unter der Maßgabe der Entscheidungen auf politischer Ebene wird im Februar erneut eine Beratung über eine Fortsetzung kurzfristig erfolgen. Neue Festlegungen erfolgen am 20.02.2022 durch die Politik und diese sind abzuwarten. 

Für den KFA Westthüringen

Thomas Philipsen, Vorsitzender



Termine

Juli 2024
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03 04 05 06 07
08 09 10 11 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31  

Unsere Partner

Wer ist Online

Wir haben 29 Gäste online.