Nachrichten

SV Westring Gotha sichert sich den umkämpften Titel der ü35 Hallenkreismeisterschaft 23/24

21.01.2023

In einem mitreißenden Finale in der Barchfeld-Immelborner Mehrzweckhalle sicherte sich der SV Westring Gotha den begehrten Titel Hallenkreismeisters Ü35 Herren des KFA Westthüringen. Über einen Zeitraum von Fünf Stunden, lieferten sich 8 Mannschaften auf dem Futsal-Feld einen erbitterten Kampf, der von Spannung und beeindruckenden Leistungen der "alten Hasen" geprägt war.

Aus der Gruppe A zogen der SV Feldatal Neidhartshausen und die SG FC 02 Barchfeld in die Halbfinals ein. Trotz Punktegleichstand und einer guten Leistung konnte sich die SG FSV Diedorf/Rhön keinen der heiß umkämpften Halbfinalplätze ergattern. In der Vorrundenphase der Gruppe B zeichnete sich bereits früh eine klare Tendenz ab. Der SV Westring Gotha setzte nach einem etwas holprigen Start gegen die Mannschaft von der SG SV Fortuna Mechterstädt mit einer überzeugenden Leistung letztendlich doch an die Spitze der Gruppe. Dicht gefolgt von der FSV Ohratal 06 Traditionsmannschaft, die sich einzig gegen die Mannschaft aus Gotha zweimalig geschlagen geben musste. 

Wir möchten allen Mannschaften zu ihren durchweg überzeugenden Turnierleistungen gratulieren! Wir freuen uns bereits jetzt auf das nächste Mal und auf weitere spannende sportliche Begegnungen.

Ein herzliches Dankeschön geht an alle engagierten Helfer, ohne deren Einsatz diese Veranstaltung undenkbar gewesen wäre!



Termine

April 2024
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03 04 05 06 07
08 09 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 25 26 27 28
29 30  

Unsere Partner

Wer ist Online

Wir haben 28 Gäste online.