Nachrichten

Wir setzen neue Maßstäbe - 4. Kreisfußballtag in Eisenach

Die Karten sind neu gemischt. Wir blicken optimistisch auf unsere bevorstehenden Aufgaben.

Monatelange Vorbereitung fanden am vergangenen Samstag ihr Ende. Anlässlich des 4. Kreisfußballtages, der regelmäßig alle vier Jahre stattfindet, versammelten sich Vereine aus ganz Westthüringen im Penta Hotel in Eisenach.

KFA Vorsitzender Thomas Philipsen eröffnete die Veranstaltung mit Grußworten an alle Anwesenden und einem Moment des Innehaltens für unsere verstorbenen Sportfreunde.

Nach dem Check der Formalien hatten unsere Ehrengäste das Wort - Udo SCHILLING (1. Kreisbeigeordneter Wartburgkreis), Manfred GROB (stellv. Vorsitzender KSB Bad Salzungen), Andreas BÖHME (Vizepräsident des KSB Eisenach) und Mario HOCHBERG (Präsident KSB Gotha) zogen mit ihren Redebeiträgen alle Anwesenden in ihren Bann. Mit der Rede des Vorsitzenden wurden die Ereignisse der letzten Jahre und dessen Einfluss auf den Charakter des Fußballs in den Vordergrund gestellt. Keine leichte Aufgabe! Die Auswirkungen der Coronapandemie haben in allen Bereichen des Fußballs seinen Tribut gefordert. Umso wichtiger ist es jetzt optimistisch in die Zukunft zu blicken und neue Maßstäbe zu setzen! Auch zum Thema Gewalt setzte Vorsitzender T. Philipsen ein klares Statement. "Gewalt hat auf unseren Sportplätzen nichts zu suchen.“ Volker Westhaus präsentierte hierzu das Pilotprojekt "STOPP" erstmalig den Vereinsdelegierten des KFA Westthüringen. Dieses Projekt wird es ab der Rückrunde erstmalig als sogenanntes Konfliktlösungstool geben - näheres dazu folgt. 

Ehrungen

Mit dem EFC Ruhla 08 und dem VfB Wangenheim 04 wurden zwei Gemeinschaften als „Aktivste Vereine" geehrt.

Eine beachtliche Summe ging an die Vereine des FC Eltetal und des SV Wacker 04 Bad Salzungen für den Einsatz einer Spielerin /eines Spielers in einer U-Nationalmannschaft.

Als Kreisehrenamtssieger wurde Harald Kronacher vom SV GW Gospenroda geehrt. „Fußballheld 2023“ wurde Manuel Jung vom JV OHRAnge United.

Geehrt mit einer DFB-Uhr und Urkunde wurden Jörg Faulstich (FSV Eintracht Wechmar), Paul Gimpel (FSV Ulstertal Geisa 1866), Michael Seidl (SV Dippach 1926) und Jürgen Hildebrandt (SG Fortuna Remstädt).

Thomas Meister (FSV Wacker 03 Gotha) erhält für seine jahrelange Arbeit die Ehrennadel des Landessportbundes.

Die Ehrenplakette des Verbandes erhielten Werner Korngiebel (TSV Vitzeroda) , Hartmut Kunath (FSV Eintracht 1919 Stadtlengsfeld) und Gerhard Pflügner (Luisenthaler SV).

Die Ehrennadel des TFV in Bronze nehmen an diesem Tag Achim Röse (TSV 1869 Sundhausen), Nadine Laun (FSV Lautertal Bischofroda) und Martin Falk (FSV Reinhardsbrunn) entgegen. Lars Engelmann (FSV Rot-Weiss Tabarz) und Chris Rauschenberg (SG Nessetal Weningelupnitz) werden nachträglich geehrt.

Zwei Anträge des FC An der Fahner Höhe sorgten für Diskussionsbedarf. Während die Beschlussvorlage zu Bestimmung des Schiedsrichtersolls nicht die Mehrheit der Delegierten fand, stimmten mehr Anwesende für die Änderungen der Spielordnung zur Spielklasseneinteilung. Dieser Antrag wird auf dem Verbandstag am 02.11.24 zur Abstimmung gestellt.

Mit deutlicher Mehrheit wurden folgende Mitglieder gewählt: 

Thomas Philipsen (Vorsitzender des KFA)

Dieter Hild (Stellvertretender KFA Vorsitzender) 

Ortwin Schmeling (Stellvertretender KFA Vorsitzender) 

Bertram Schreiber (Vorsitzender Spielausschuss)

Martin Falk (Vors. Schiedsrichterausschuss)

Nadine Laun (Vors. Jugendausschusses)

Ines Leinig (Vors. Qualifizierungsausschuss)

Peter Poltermann (Vors. Breitensportausschuss)

Ortwin Schmeling (Vors. Frauen – und Mädchenausschuss)

Svenja Koch (Vors. Öffentlichkeitsausschuss)

Christian Eckelt (Vors. Sportgericht) 

Peter Poltermann (Ehrenamtsbeauftragter)

 

Wir bedanken uns bei allen Anwesenden für ihr erscheinen und das entgegengebrachte Vertrauen.

Wir freuen uns auf die nächsten 4 Jahre!



Termine

April 2024
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03 04 05 06 07
08 09 10 11 12 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30  

Unsere Partner

Wer ist Online

Wir haben 12 Gäste online.